Biomasseaufbereiter / Holzrecycling

Biomasseraufbereiter tragen ebenfalls einen beachtlichen Teil zur Gewinnung von heizbarem Material bei. Sie verarbeiten in der Regel das Material, welches für Hacker nicht verwendet wird, wie zum Beispiel Wurzelstöcke, Rinde, Rest- und Altholz. Hauptverschleißpunkte eines Biomasseaufbereiters sind die Werkzeuge und die Gegenschneideinrichtung.

Des Weiteren sind viele Maschinen bei der Gewinnung und Bearbeitung von Kompost und weiterer Biomasse wie z.B. in der Nachzerkleinerung von Material für Biogasanlagen eingesetzt.

Auch hier verwenden wir Spezialstähle und Legierungen, welche die vom Verschleiß betroffenen Bauteile optimal schützen, so Standzeiten erhöhen und Rüstzeiten verringern. Eine ständige Qualitätskontrolle stellt sicher, dass diese Bauteile optimal zu dem von Ihnen gewählten Einsatz passen.
Biomasseaufbereiter / Holzrecycling
   

pro Seite

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. ...
  4. 25
   

pro Seite

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. ...
  4. 25